Herzlich willkommen bei der Gemeinde Surses

Wir freuen uns, Sie auf der Internetseite der Gemeinde Surses begrüssen zu dürfen und wünschen Ihnen viel Vergnügen beim surfen.

Wenn Sie von Tiefencastel her am Crap Ses vorbeifahren, von dem übrigens der Name der Gemeinde abstammt: Surses = Oberhalbstein (oberhalb des Steins), öffnet sich das Tal bei der Ebene Burvagn. Das weite Tal mit den lieblichen Terrassen, ladet die Gäste ein, die versteckten Perlen der neuen Gemeinde zu entdecken. Bereits der weltbekannte Maler des Lichts, Giovanni Segantini, soll, als er das erste Mal das Tal erblickte, «che paradiso», ausgerufen haben.

Die Gemeinde Surses mit rund 2‘500 Einwohnern setzt sich aus den 11 Dörfern Beiva, Cunter, Marmorera, Mulegns, Parsonz, Riom, Rona, Salouf, Savognin, Sur und Tinizong zusammen. Mit einer Fläche von rund 325 Km² gehört Surses zu den grössten Gemeinden der Schweiz. Jedes einzelne Dorf ist mit seinen landschaftlichen, geschichtlichen, kulturellen und wirtschaftlichen Eigenschaften ganz speziell.  Surses ist zudem die einzige dreisprachige Gemeinde im Kanton Graubünden, was sogar auf die ganze Schweiz zutreffen dürfte. Diese 11 Dörfer bilden zusammen eine vielfältige Gemeinde, mit vielen natürlichen Schönheiten, historische Bauten und einer guten Infrastruktur. 

Diese Homepage reicht natürlich niemals aus, um die Gemeinde, die sich von Salouf bis Bivio erstreckt, mit dem tiefsten Punkt bei Tgant Ladrung, welcher knapp unter 1000 M.ü.M liegt, bis auf den Piz Calderas, dem höchsten Punkt auf 3397 M.ü.M, abzubilden. Mit dieser Webseite möchten wir der einheimischen Bevölkerung und unseren Gästen eine Plattform zur Verfügung stellen, wo Sie die gewünschten Informationen sehr einfach abrufen können.

Leo Thomann, Gemeindepräsident

Aktuelles aus dem Tal

Stromunterbruch Salouf

Infolge Unterhaltsarbeiten an der Hochspannungsleitung muss die Stromzufuhr in der Ortschaft Salouf (Mühle, Del, Pulens und Dorf) am Montag, 27. März 2017, von 13.30 bis zirka 15.00 Uhr unterbrochen werden. Wir bitten um...
  Weiterlesen

Alle News anzeigen