Murgang auf der Alp Flix

Aktuelle Situation, Stand 24.06.2024, 08.00 Uhr

Am 20. Juni 2024 gegen 22 Uhr leerte sich plötzlich der Gletschersee des Calderas. Das Wasser floss gegen Westen in den Fluss "Ava dallas Tigias" und anschliessen auf die Alp Flix im Bereich Tigias. Dank des schnellen und koordinierten Einsatzes der lokalen Einsatzkräfte konnte die Situation schnell unter Kontrolle gebracht werden. Die Einsatzkräfte arbeiteten die ganze Nacht daran, das betroffene Gebiet zu sichern. Glücklicherweise gab es keine Verletzten und keine grösseren Schäden an Gebäuden und Infrastruktur. Die Situation ist unter Kontrolle und wird überwacht.

Die Strasse zwischen dem Hotel Piz Platta und Salategnas ist derzeit gesperrt. Die überflutete Ebene zwischen Salategnas und Tigias kann auch zu Fuss über die Kirche Son Roc passiert werden.

Die Behörden entscheiden, welche Massnahmen sie einleiten, um den Bach zu sichern und die Strasse zugänglich zu machen.

Wir bitten darum, unnötige Besuche in der engen, vom Erdrutsch betroffenen Zone zu vermeiden.

Für weitere Fragen steht Ihnen Gemeindepräsident Daniel Wasescha zur Verfügung, 079 709 24 28.

 

  Alle News anzeigen

Diese Seite verwendet Cookies. Erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung mehr darüber, wie wir Cookies einsetzen und wie Sie Ihre Einstellungen ändern können.