Jahresrechnung 2019: Ausstehende Rechnungen an die Gemeinde

Im Hinblick auf den bevorstehenden Jahresabschluss bitten wir, der Verwaltung alle gegenüber der Gemeinde noch ausstehenden Forderungen für ausgeführte Dienstleistungen im Jahr 2019 einzureichen.
Die Rechnungen sind bis spätestens am 21. Februar 2020 jener kommunalen Dienststelle abzugeben, welche den Auftrag erteilt hat.
Mit diesem Vorgehen erleichtern Sie uns die Arbeit. Für Ihre Bemühungen danken wir Ihnen

  Alle News anzeigen